Diese Webseite nutzt Cookies

SAP SICHERHEITSCHECK
SAP SICHERHEITSCHECK
Schwachstellen aufdecken & beseitigen

MIT DEM SAP SICHERHEITSCHECK RISIKEN VORBEUGEN

Technischer Komplexität & Internationalisierung mit Methode begegnen

Ihr SAP-Berechtigungskonzept soll die Sicherheit und den Schutz der Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch gewährleisten. Die technische Komplexität von SAP-Systemen und laufende Anpassungen der Unternehmensprozesse führen oft zu unerkannten Sicherheitslücken. Die Internationalisierung und zunehmende digitale Vernetzung mit Geschäftspartnern bieten weitere Angriffspunkte auf Ihr SAP-System.

STELLWERK bietet die standardisierte Analyse-Methode SCAUTH© zum Festpreis an und hilft Ihnen bei der objektiven Risiko-Bewertung und -Minimierung.

Prozesse & System-Parameter prüfen

Mit SCAUTH© werden die Prozesse Ihres Berechtigungswesens und Ihre System-Einstellungen auf Sicherheitslücken und kritische Funktionskombinationen überprüft. Die gefundenen Risiken werden in der von STELLWERK entwickelten Risiko-Matrix dargestellt und ausgewertet.

Sicherheitslücken schließen

Anhand der Auswertung in der Risiko-Matrix können Sie die Risiken nach ihrem Gefahren-Potenzial priorisieren. Jedem gefundenen Risiko werden erprobte Maßnahmen zum Schließen der Sicherheitslücken zugeordnet. Mit dem ausführlichen Abschlussbericht inkl. Management-Summary und grafischer Aufbereitung können Sie intern sofort die notwendigen Schritte zur Umsetzung dieser Maßnahmen einleiten. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung aus vielen Projekten, um Ihr System und die Daten sicher zu schützen.

 Jetzt das STELLWERK Festpreis-Angebot herunterladen =>

 

 

 

 

Risiko-Matrix

SAP Sicherheitscheck

STELLWERK Festpreis-Angebot

IHR ANSPRECHPARTNER

Martin Peto, Geschäftsführer STELLWERK Consulting GmbH

Martin Peto
Risiko-Management & SAP Finanzwesen

Fon: +49 (0)22 34 - 69 67 18
Mail: peto[at]stellwerk.net