Diese Webseite nutzt Cookies

SAP CASH MANAGEMENT
SAP CASH MANAGEMENT
Zahlungsströme lenken

MIT DEM SAP CASH MANAGEMENT TOPAKTUELL DEN FINANZSTATUS IM BLICK HABEN

Zahlungsfähigkeit sicherstellen

Das SAP Cash Management kümmert sich um die kurz- bis mittelfristige Liquiditätsanalyse und die Sicherstellung der Zahlungsfähigkeit. Dies funktioniert nur, wenn Sie alle Zahlungsströme zeitnah beobachten und unverzüglich Maßnahmen ableiten können.

Die Komponenten dazu sind der Tagesfinanzstatus, der die Entwicklung aller Bankkonten darstellt, und die Liquiditätsvorschau, die sich auf die Zahlungsströme der Kunden und Lieferanten fokussiert. Dabei werden sowohl Obligos als auch das Zahlungsverhalten der Kunden berücksichtigt und Sie können die Entwicklung der Finanzsituation frühzeitig erkennen.

Manuelle Avise und Planposten runden diese kurzfristige Analyse-Funktionalität ab und bieten ein Maximum an Flexibilität.

Automatisieren von Zahlungszuflüssen & -abflüssen

Der Weg ist das Ziel, wenn Sie die immer wiederkehrenden Tätigkeiten rund um den Zahlungsverkehr automatisieren und Zahlläufe optimieren oder Ihre Kontoauszüge maschinell verarbeiten. Je mehr Sie dabei die manuellen Nacharbeiten auf ein Minimum reduzieren, desto mehr setzen Sie Kapazitäten für anspruchsvolle Analysen mit hohem Nutzen frei. Außerdem sorgen automatisierte Prozesse für eine geringere Fehlerquote und erhöhen gleichzeitig die Genauigkeit der Aussagen in den Liquiditätsberichten.

Basis schaffen für Investitionsentscheidungen

Kurzfristig alles wissen, um langfristig besser zu planen und zu entscheiden. Dies gilt gleichermaßen für die aktuelle Finanzsituation des Unternehmens und für die mittelfristige Prognose.

Damit ist die Kernfunktionalität des SAP Cash Managements auf den Punkt gebracht: Es liefert Ihnen die IST-Daten für den Liquidity Planner - und ohne IST gibt es keinen PLAN-IST-Vergleich. Wer nicht weiß, wo er steht, weiß auch nicht, wo er hingehen kann.

Wir zeigen Ihnen gerne die Funktionalitäten des SAP Cash Managements auf und unterstützen Sie bei der Einrichtung.

Mit SAP S/4HANA wurden die Funktionalitäten des SAP Cash- & Liquiditätsmanagements weiterentwickelt und erweitert - z. T. unter Nutzung neuer Aufbereitungsmöglichkeiten für zentrale Tabellen. Der Funktionsumfang variiert, je nachdem, ob Sie S/4HANA on-premise oder als Cloud-Version nutzen. Neben der Basis-Version des neuen Cash Managements unter S/4HANA ist eine lizenzpflichtige Full-Cash Version verfügbar.

Die Nice-To-Know Präsentation von STELLWERK bietet Ihnen einen schnellen Überblick über die erweiterten Funktionalitäten des SAP Cash Managements unter S/4HANA und gibt Entscheidungshilfen.

Jetzt kostenfrei herunterladen =>

Cash Management in SAP S/4HANA

STELLWERK Nice-To-Know Präsentation

IHR ANSPRECHPARTNER

Martin Peto, Geschäftsführer STELLWERK Consulting GmbH

Martin Peto
Risiko-Management & SAP Finanzwesen

Fon: +49 (0)22 34 - 69 67 18
Mail: peto[at]stellwerk.net